• Bekleidung
  • Schuhe
  • Accessoires

Brilliantringe für Damen

Sortieren nach:
Größe
Farbe
Marke
Preis

LEIDER KEINE PRODUKTE GEFUNDEN

Brilliantringe

Für den täglichen Chic - moderne Brillantringe

Brillantringe gibt es in vielerlei Ausführungen. Auch die Damen tragen heute gerne ganz flache und breite Ringe, die sogenannten Bandringe mit Brillanten besetzt. Sie können dicht an dicht mit vielen kleinen Brillanten besetzt sein, oder nur mit einem großen oder ganz modern auch in quadratischer Form, vier Stück nah beieinander. Brillantringe können heute erstaunlich günstig sein. Sie kosten kein Vermögen mehr. Das kommt daher, dass man sie heute nicht mehr zwingend mit den edelsten Metallen verarbeitet, sondern auch aus Titan, einem relativ jung entdeckten Element.

Brillantschmuck mit Titan - die günstige Alternative

Das Material Titan hat viele Vorteile und wird daher immer mehr für die Herstellung von Verlobungsringen und Trauringen verwendet. Es wird erst seit ein paar Jahrzehnten als Schmuckmetall verwendet. Es ist besonders leicht und auch beständig, das bedeutet dass es nicht so leicht verkratzt. Dies ist besonders wichtig, wenn die Ringe täglich getragen werden oder viele Jahre lang, wie es bei Hochzeitsringen und Verlobungsringen der Fall ist. Brillantringe aus Titan haben eine metallische Farbe, ähnlich dem Edelstahl. Es ist die dunkelste Farbe, die man für einen Schmuckring verwenden kann. Titan ist verträglich für Allergiker und kein seltenes Metall, weswegen ein Brillantring aus Titan erschwingliche Preise hat.

Brillanten an jedem Tag - gerne

Heute trägt man Brillantschmuck gerne an jedem Tag. Das Büro-Outfit wird enorm aufgewertet durch das edle Funkeln eines solchen Schmuckstückes. Man kann ihn solo tragen oder mit weiteren Schmuckstücken kombinieren. Mehrere Bandringe an der Hand sind immer passend. Wer mag, kann aber auch verschiedene Formen von Ringen miteinander kombinieren. Es darf auch im Büro und im Business-Bereich zart gefunkelt werden. Nur soll es immer dezent und geschmackvoll bleiben. So kombiniert man dann nur Ohrschmuck und oder Kette mit kleinen Brillanten dazu.

Für den Abend darf es gerne opulenter Brillantschmuck sein. Hier funkelt der Schmuck der Damen immer um die Wette. Die Brillanten am Ring fallen jetzt größer aus und haben noch mehr Strahlkraft. Dazu kombiniert man gerne noch ein Armband aus Brillanten.

Preise nach Karat

Der Wert eines Brillantringes bemisst sich nach der Größe, dem Durchmesser seiner Brillanten und dem Gewicht. Auch der besondere Schliff spielt beim Preis eine Rolle. Je aufwendiger er vorgenommen wurde und je mehr der Stein funkelt, umso wertvoller ist er. Doch heutzutage sind Brillantringe auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich. Viele kleine Brillanten nebeneinander funkeln genauso wie ein einzelner großer.