• Bekleidung
    • Anzüge
    • Bademode
    • Blazer
    • Hemden
    • Hoodies & Sweatjacken
    • Hosen
      • 3/4 Hosen
      • Baggies
      • Bundfaltenhosen
      • Cargohosen
      • Chinohosen
      • Cordhosen
      • Latzhosen
      • Lederhosen
      • Regenhosen
      • Stoffhosen
    • Jacken & Mäntel
    • Jeans
    • Overalls & Jumpsuits
    • Pullover
    • Sakkos
    • Shirts
    • Shorts
    • Sportbekleidung
    • Strickjacken & Cardigans
    • Sweatshirts
    • Trachtenmode
    • Wäsche
    • Westen
  • Schuhe
  • Accessoires

Cordhosen für Herren

(19 Artikel)

Sortieren nach:
Größe
Farbe
Marke
Preis

Kultig, vielseitig und robust: Die Cordhose

Wer bei Cordstoffen nur an die Zunftbekleidung für den Gerüstbauer oder die typische Schlaghose aus den 70ern denkt, hat den Trend verschlafen.Die Cordhose hat sich durchgesetzt und begeistert auch in der aktuellen Mode. Grund dafür sind das angenehme Tragegefühl und die wärmenden Eigenschaften. Cord setzt Akzente. Die verschiedenen Strukturen lassen sich an der Anzahl der samtartigen Längsrippen pro 10 cm bestimmen. Die gängigsten Arten sind der Breitcord mit 10 - 25 Rippen und der Feincord, bei dem 44-50 Rippen auf 10 Zentimeter kommen. Noch feiner geht es mit Babycord oder dem Cordsamt mit mehr als 50 Rippen.Das Cordgewebe stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde in England erfunden. Dort wurde es zunächst hauptsächlich von den unteren Klassen getragen. Wie der Jeansstoff fand Cord seinen Weg aus der Workerfashion heraus in die casuale Mode.Die stilechte Cordhose gibt es für den heutigen Alltag in allen Schnittformen und Variationen von Markenherstellern wie Wrangler, Levis oder Camel. Unterschiedliche Waschungen kreieren den Used- oder Antik Look, der die Cordhose zu einem echten Liebhaberstück aufwertet. Wer es abwechslungsreich und dabei klassisch mag, ist mit einer Cordhose immer gut beraten. In unserem online Sortiment finden Sie eine Vielzahl an unterschiedlichen Modellen für Herren, die jeden Geschmack treffen und sich kompromisslos preiswert zeigen.

Schnitte und Stoffverhältnisse

Eine klassische Cord Hose besteht aus bis zu 90 % Baumwolle. Die restlichen Prozent füllt das Polyester. Stretchcord hat einen höheren Baumwollanteil, dem etwa 5 % Elasthan zugesetzt wurde. In der Schnittführung ähneln Cordhosen den beliebten Jeanspassformen. Die Boot-Cut Form steht für das leicht ausgestellte Bein, Regular Fit meint die gerade Passform, Comfort- und Loose Fit bilden die mittleren Felder in Beinschnitt und Hüftweite, während Slim Fit die beliebte Röhre bezeichnet und vornehmlich von Frauen getragen wird. Herren tragen die Cordhose gern in gediegenen Naturfarben mit kontrastreichen Oberteilen. Auch der elegante Look mit Hemd und Blazer kann sich sehen lassen. Wie auch immer Sie Ihre Cordhose kombinieren möchten, in unserem Sortiment finden Sie die passende Auswahl an Accessoires und Oberbekleidung für Herren, um sich preiswert und dabei geschmackvoll kleiden zu können. Bestellen Sie einfach online und nutzen Sie unseren kundenfreundlichen Service.

Damit Ihre Cordhose nicht an Ausstrahlung verliert: Pflegehinweise

Vorab sollten die Anweisungen des Herstellers beachtet werden.Zusätzlich können Sie Ihrer Cordhose mit einer Bürste und nach Fadenlauf den richtigen Schliff verleihen. Ein Taschentuch in der Waschtrommel ist immer ein Ärgernis. Die Struktur des Cordstoffes ist aber besonders anfällig für das Ansammeln von Flusen. Deshalb sollten Sie Ihre Cordhose im Allgemeinen nicht zusammen mit faserverlierenden Stücken wie etwa Wolle waschen. Haben Sie in der Hektik doch einmal etwas in den Taschen vergessen, können Sie Ihrer Cordhose ebenfalls mit der Kleiderbürste zu Leibe rücken, oder sie bestellen sich einfach ein weiteres Modell, unser online Sortiment ist so preiswert und dabei hochwertig, dass eine Eselei Sie nicht unnötig launig stimmen muss.