1. Home
  2. Bekleidung
  3. Overalls & Jumpsuits

Overalls & Jumpsuits

( Artikel)

Sortieren nach:  
aktive Filter:  
  1. 1
 

Overalls für Damen in lang - das It-Piece des Jahres

Overalls für Damen in lang werden von allen Designern und internationalen Labels seit über dreißig Jahren immer wieder in den Mittelpunkt ihrer Kollektionen gestellt, da diese sehr vielseitige modische Variationen bieten. Der Overall besteht grundsätzlich aus Hosenbeinen in unterschiedlichen Weiten, die fest mit einem Oberteil verbunden sind, das ebenfalls vielfältige Schnittvarianten aufweisen kann. Die Hose und das Oberteil können dabei aus kontrastreichen Materialien, Mustern oder Farben gestaltet sein. Ob nun im Mustermix, aus glamouröser Seide oder in lässig bequemer Jerseyoptik - wer einen Overall für Damen in lang sein eigen nennt, zeigt, wie Mode geht.

Unterschiedliche Designs für jeden Anlass

Overalls für Damen sind zum Beispiel aus luftigem Baumwollmix als Neckholder- und Bandeaumodell oder aus leicht transparentem Chiffon sehr beliebt, da diese Materialien am Tag wie auch abends ein besonderer Eyecatcher sein können. Für besondere Events finden Sie im Handel sowie online Overalls in lang, die beispielsweise feminine Spitzenelemente, asymmetrische Ärmelvarianten oder Ausschnitte in Wasserfallart besitzen und aus pflegeleichter Viskose, geschmeidiger Seide oder knitterarmem Polyester gearbeitet sind. Overalls im lässigen Marlene-Style sind für Sie das It-Piece, um einen glanzvollen Auftritt am Abend zu inszenieren.

Im Businessalltag sollten Sie Overalls für Damen in lang wählen, die in klassischen Farben wie Marine oder Schwarz gehalten sind. Overalldesigns mit Oberteilen, die ähnlich einer Bluse geschnitten sind, beweisen zudem einen trendigen wie auch professionellen Style. Für Ihre Freizeit finden Sie dagegen Modelle, die beispielsweise aus Leder, angesagter Jeansoptik oder diversen anderen feinen bis robusten Materialien gefertigt sind. Im Herbst und an kälteren Tagen lassen sich Overalls für Damen in lang mit einem Blazer kombinieren, sodass Sie schnell ein businesstaugliches Outfit zur Hand haben.

Overalls dem Figurtyp entsprechend geschickt einsetzen

Overalls zaubern speziell bei schlanken, größeren Damen eine schöne Silhouette. Da Overalls in lang besonders tailliert zu tragen sind, damit die Kontur des Körpers nicht verloren geht, eignet sich das It-Piece nicht dazu Gesäß, Hüfte und Bauch zu kaschieren. Möchten Damen trotz schmaler Taille ausgeprägte Oberschenkel verdecken, sollte idealerweise ein Overall in legerem Cargoschnitt oder mit weitem Hosenbein (Marlene-Style) und schmalem Oberteil gewählt werden. Kleinere Damensollten Overalls in lang bevorzugen, deren schmale Hosenbeine sich auf 7/8 Länge hochkrempeln lassen. Hierzu wird empfohlen, stets höhere Absätze zu tragen, da die Figur so gestreckt wird.