Sneaker für Damen

( Artikel)

Sortieren nach:  
aktive Filter:  

Sneaker: Bequem, topmodern, universell

Sneaker sind durch ihre klassische Form, den maximalen Komfort und die große Auswahl verschiedener Modelle ein Megatrend und echtes Fashion Statement. Sie repräsentieren Deinen Stil und zeigen eine lässige, aber trendbewusste Lebenseinstellung. Dabei begeistern sie als Universalschuhe zu beinahe jedem Anlass. Ob als Sommerschuh oder Winterschuh – sie sind einfach immer passend.

Vom Sportschuh zum Alltagsmodell

Schon in den 1920er Jahren fanden Sneaker ihren Weg in den Alltag. Sie dienten als praktische Sportschuhe der Upper Class. Fernab von Sport wurde der Sneaker in den 1970ern von Hippies alltagstauglich uminterpretiert. Auch auf den amerikanischen Sportplätzen waren Sneaker bald nicht mehr wegzudenken. Echter Kult wurden die Komfortschuhe in den 1980er Jahren nicht zuletzt durch die Hip Hop Szene. Endlich waren Sneaker in weiten Teilen des Alltags angekommen! Ganz anders als steif wirkende Lederhalbschuhe konnten Sneaker mit ihrer Lässigkeit punkten. Und spätestens seit den 1990er Jahren bereichern sie die Modewelt durch ihre Vielfalt.

Sneakervariationen: Echte Auswahl für Fashionistas

Sneaker werden hauptsächlich in High-Tops und Low-Tops unterschieden. High-Tops enden in Knöchelhöhe und sind demnach als Sommerschuhe geeignet. Es gibt sie als Two-Fold-Sneaker mit doppelt zu krempelnden Schaft, Double-Tongues mit hipper, zweilagiger Zunge oder Wedge-Sneaker mit trendy und sexy Keilabsatz. Low-Tops bedecken den Knöchel nicht. Auch sie sind als Double-Tongue-Modell erhältlich.

Beide Sneaker-Höhen gibt es natürlich im Retro-Style. Dieser bezaubert mit neu aufgelegten Klassikern oder extra alt aussehenden Modellen. Weniger alltagstauglich sind Athletic-Sneaker mit Fokus auf die jeweilige Sportart und entsprechender Ausstattung.

Wage den Stilbruch!

Stilbruch ist bei Sneakern angesagt! Die Kombination Schnürer bzw. Schnürschuh - Sommerkleid liegt z.B. total im Trend. Dabei sorgt der Stilbruch für die perfekte Mischung aus mädchenhafter Romantik und chilliger Lässigkeit. Bist Du doch nicht so mutig? Hosen aller Art sind der liebste Begleiter für Deine Sneaker - nach wie vor.

Trends aus der Damensneaker-Welt

Weiß geht immer! Das gilt auch für Sneaker. Ebenfalls totale Dauerbrenner: Geheimnisvolles Schwarz und Retro-Modelle. Sexy wird es mit Plateau-Sneakern. Sie schummeln Dich optisch größer und sind die besten Freunde der Culotte. Sanfter geht es mit Blumenprints oder Pastelltönen zu. Extratipp: Mutige Fashionistas tragen Sneaker mit Tennissocken! Diese erlebten kürzlich den Wandel vom No-Go zum Must-Have.

Vorfreude auf neue Highlights

Color-Blocking, Premium-Materialien oder schlichter Chic: Diese Trends stehen schon in den Startlöchern. Beispielsweise wird das Label "Filling Pieces" mit wagemutigen Farbkombinationen für einen neuen Hype sorgen. Bei "Hummel Hive" und "Axel Arigato" hingegen ist Zurückhaltung Trumpf. Neutrale Farben stehen hier hoch im Kurs. "Clear Weather" steuert einen stets markanten Streetstyle bei. "Helen Kirkum" zählt auf nachhaltige Materialien. Nubuk-Leder ist ebenfalls ein Material erster Wahl in naher Zukunft. Luxus finden Sneakerfans bei "Android Homme". Viele Designer werden in puncto Design mit Asymmetrie und futuristischen Akzenten echte Eyecatcher erschaffen. Wenn Du ein totaler "Sneakerholic" bist: Entscheide Dich für ein maßgeschneidertes Modell! Diese wird es bald immer häufiger geben.

Sneaker? Immer und überall!

Nahezu jeder Anlass eignet sich für Sneaker. Im Büro punktest Du mit dezenten Sneakern zur klassischen Bluse-Jeans-Kombi. Auf einer Party sorgst Du durch einen Stilbruch von Minikleid und Glitzersneaker für einen Hingucker. In der Freizeit ist alles erlaubt! Bequemlichkeit und Funktionalität sind im Sport ganz vorn mit dabei. Wähle bewährte Sportmarken und gönne Deinen Füßen beim Joggen den besten Komfort.

Welche Größe?

So bequem Sneaker auch sind: Die Größe muss natürlich stimmen! Der große Zeh sollte genügend Platz haben. Miss Deine Füße aus und gleiche sie mit den Sneakermaßen ab. Bedenke außerdem den Platz für z.B. warme Kuschelsocken.

Wo gibt's meine Traumsneaker?

Natürlich auf StyleLounge! Hier vergleichen wir für Dich die Preise Deiner Lieblingsmodelle in über 500 Online-Shops. Bei mehr als fünf Millionen Sale-Produkten ist sicher Dein Traumsneaker mit dabei! Freu Dich auf eine Best-Price-Garantie und die sofortige Anzeige der Verfügbarkeit Deines Wunschmodells.

Profitipps für echte Sparfüchse

Du kannst bei StyleLounge nicht nur durch die besten Angebote sparen! Weitere Tipps für den Sneakerkauf haben wir für Dich gesammelt:

1. Studentenrabatte Als Student sparst Du in vielen Shops bis zu 30 %! Melde Dich mit Deiner Uni-Mailadresse an und schon kann es losgehen.

2. Gutscheincodes Rabattcodes gibt es im Internet en masse. Suche nach entsprechenden Gutscheinen für den Shop mit Deinem Lieblingssneaker!

3. Newsletteranmeldung Einige Shops schenken Dir als Dank für die Newsletteranmeldung einen tollen Einkaufsgutschein.

4. Kindergrößen Hast Du kleine Füße bis Größe 40? Dann wirf im ausgewählten Shop einen Blick auf die Kindergrößen! Sie weisen oft einen Preisnachlass von bis zu 50 Euro auf.

5. Inkognito-Besuch Wiederkehrende Besuche eines Users mit derselben IP-Adresse lassen den Preis manchmal in die Höhe schnellen. Schau Dir das Angebot daher besser im Inkognito-Modus Deines Browsers an.

6. Richtiges Timing Oftmals erfolgt zu bestimmten Tageszeiten ein Preisanstieg. Preisschwankungen können insbesondere zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr morgens sowie am Abend bis Mitternacht auftreten.

Top-Markenvielfalt bei StyleLounge

Ob alte Hasen oder moderne Designunternehmen: StyleLounge hat sie alle!

- Nike

Nike bietet dynamische Farben und den maximalen Tragekomfort. Als Markenzeichen gilt der Nike-Swosh. Die Formsprache ist insgesamt eher schlicht gehalten. Dafür trumpfen die Farben der Marke richtig auf! Trotzdem eignen sich Nike-Sneaker durch die puristische Form für verschiedene Anlässe. Die Materialien wie Leder und Mesh sind atmungsaktiv und hochwertig. Für die optimale Passform sorgen Zwischengrößen. Besonders beliebt ist das Modell Nike Internationalist aufgrund seiner schmaleren Form oder auch der Nike wmns NMD.

- Adidas

Adidas Originals - das ist die Marke mit den drei berühmten Streifen. Adidas ist mit seiner Form- und Farbvielfalt in der Sneakerbranche nicht wegzudenken. Feminine, stylische Modelle und höchste Qualität in Sachen Materialien zählen zum guten Ton. Die Formsprache ist funktional und hat sich der Bequemlichkeit verschrieben. Komfort wird durch die dämpfende Einlegesohle und die weichen Cloudfoam Polsterungen im gesamten Schuh ermöglicht. Als Klassiker gilt der "Adidas Gazelle".

- Vans

Mit den Streifen rund um die Schuhsohle sind Sneaker von Vans bereits von Weitem erkennbar. Sie punkten mit klassischen Schnitten, raffinierten Details und flachen oder hohen Varianten. Fans lieben ausgefallene Muster und vielseitige Farbkombinationen. Einfarbige Modelle gelten als ideale Begleiter im Alltag. Die Materialwahl fällt auf Leder oder Stoff. Bequem sind sie alle - besonders das Slipper Reinschlüpf-Modell "Vans Slip on" ohne Schnürsenkel. Als beliebt gilt derzeit das Modell Vans Authentic Old Skool.

- Converse

Klar wirst Du als Sneakerfan die Marke Converse kennen! Das typische Logo an der Innenseite, das bequeme Canvas-Material und die extradicke Sohle machen jeden Converse zum Highlight Deines Outfits. Früher war er ein echter "Rebellenschuh". Dieses Image haftet Converse heute noch an und wird geliebt. Die Anpassungsvielfalt der Schuhe ist riesig! Converse-Fans finden sich aufgrund der Designvielfalt in der jüngeren und älteren Generation. Eindeutiger Klassiker ist der "Chuck Taylor All Star". Dieses zeitlose Design wollen alle!

- New Balance

Runde Dein Outfit mit einem legeren Akzent ab und greife zu den Sneakern von New Balance! Der Wiedererkennungswert der Marke ergibt sich durch auffällige, ungewöhnliche Farbkombinationen. Dabei verfügen alle Sneaker der Marke über die innovative Riffelsohle bzw. die dreizackigen Einlagesohlen und natürlich das "N" als Markenzeichen. Beliebt zeigen sich Modelle wie der "New Balance 574" oder der Universalklassiker "New Balance 420".

- Superga

Sie sind federleicht, luftig und dabei trotzdem unverkennbar trendy: Sneaker von Superga! Freu Dich auf Highlights wie Metallic-Applikationen oder einen aufregenden Besatz aus Pailletten und Glitzer. Die Schuhe verleihen Dir nicht nur ein lässiges Aussehen. Ihre Pflege ist ebenso entspannt: Steck sie einfach in die Waschmaschine und schon strahlen sie wie neu.

- Asics

Sie gilt als Topmarke im Laufschuhbereich: Asics liefert Tragekomfort, Knallfarben, Dynamik und Liebe zum Design. Klassischerweise wird ein synthetisches Obermaterial mit einer bequem gepolsterten Gummisohle kombiniert. Elegante Modelle verfügen über Metallic-Obermaterial sowie Wild- oder Glattlederakzente.

- Reebok

Das echte Kultlabel ist immer noch in der Modewelt präsent. Mit atmungsaktiven Materialien, coolen Farben und Akzenten in Metallic begeistert Reebok. Die Sneaker sind knöchelhoch, komfortabel und natürlich stets an aktuelle Trends angelehnt. Beliebt ist besonders der "Reebok Classic Club C".

- Puma

Eine andere Kultmarke ist Puma mit der sportlich-individuellen Sneakervielfalt. Robust und dennoch leicht präsentieren sich die meist atmungsaktiven Schuhe aus Leder und / oder Textil. Sie bieten zu jeder Jahreszeit das passende Fußklima und sind ganz ohne Socken tragbar. Wähle eine der vielen Größen (auch Zwischengrößen) und schlüpfe einfach hinein in die pflegeleichten Schuhtalente!

- Skechers

Sportlich-bunte Modelle gibt es auch von Skechers. Knallig, niedlich oder dezent: Für Jeden ist etwas dabei. Smart und bequem runden Skechers jedes Outfit gekonnt ab. Das wissen auch Stars wie Christina Aguilera und Meghan Trainor! Sie lieben die Traumschuhe mit herrlich komfortablem Memory Foam.

Abgerundet wird das Angebot durch Dauerbrenner-Marken wie Champion, FILA, Karhu, K1X, Kangaroos, Keds, Boxfresh Shokk und viele mehr! Schau einfach bei StyleLounge vorbei.

Das Material 1x1

Elegante Sneaker kommen in Leder daher; dabei ist Veloursleder besonders atmungsaktiv. Sneaker mit Obermaterial aus Mesh sind ideal für Sportschuhe. Canvas ist fest, wirkt lässig und macht einiges mit. Eine hohe Elastizität weisen Sneaker mit Gummisohlen auf. EVA oder Phylite sorgen für eine ideale Polsterung deiner Sneaker besonders in punkto Sportswear bzw. Laufschuh

Top-Tipps für glänzend schöne Schuhe

Sneaker bleiben durch Imprägnieren schön. Besonders Ledermodelle danken es Dir. Diese können auch per Hand mit einem speziellen Schaumreiniger geputzt werden. Textilvarianten dürfen sogar in die Waschmaschine. Wasche sie aber ohne Schleudergang und sorgfältig im Wäschebeutel verstaut. Trockne sie keinesfalls auf der Heizung!

Für den Feinschliff nutze Schuhcreme bei Ledermodellen. Kleine SOS-Helfer sind außerdem ein Schmutz-Radierer, Bienenwachs und Bleiche. Beachte jeweils unbedingt die Herstellerhinweise!

Fazit

Sneaker sind immer ein sporty Eyecatcher - ob nun als einfarbiges Modell in knalliger Farbe oder mit niedlichen Akzenten in Form von Applikationen. Finde jetzt Deinen Lieblingssneaker für Deinen Style zum besten Preis. Wo? Natürlich auf StyleLounge!